Diversität messen in der Besucher*innenforschung

Workshop „Diversität messen in der Besucher*innenforschung”

18. Februar 2022 (10–17 Uhr)

Bemühungen von Kultureinrichtungen und Kulturverwaltungen um mehr Diversität stellen empirische Besucher*innenforschung vor neue Herausforderungen. Wie lässt sich Diversität standardisiert messen? Welche Erfahrungen können geteilt werden? Die Arbeitsgemeinschaft „Methoden der empirischen (Kulturnutzer*innen-)Forschung des Fachverbands Kulturmanagement diskutiert am 18.  Februar 2022 im Institut für Kulturelle Teilhabforschung mit Praktiker*innen und Forscher*innen.

Gesucht werden aktuell Beiträge.